Zusatz  

   

Hauptmenü  

   

Erosion

Im Bereich des Flughafens - an der mittleren Rollbahn - wurde im Verlauf des Baus der Rollbahn ein ca. 60 m * 50 m großer Standplatz gebaut. Dieser Platz ist von drei Seiten mit einem etwa 6 m hohen Sandwall eingegrenzt. Das Material dafür wurde beim Bau der Rollbahn gewonnen.

Weiterlesen: Erosion

Teufelssee

Der Teufelssee ist ein 0,9 ha großes Moor mit innenliegender freier Wasserfläche. Bereits 1937 im damaligen Freistaat Preußen wurde er als eines der ersten Gebiete zum Naturschutzgebiet erklärt.

Es handelt sich um ein schwingendes bzw. schwammsumpfiges Moor mit Torfmoos- und Wollgrasvegetation. Auf der freien Waserfläche finden sich große Krebsscherenwiesen, umliegend wird das Moor von Laubwald sowie Erlenbrüchen (Richtung Hegesee) begrenzt.

Weiterlesen: Teufelssee